Biologisch abbaubarer Kunststoff - Untersuchungen in der Ostsee

Veröffentlicht am 21. Juli 2021 um 09:14

Unser Forschungsprojekt auf dem Forschungsschiff Aldebaran

wir möchten uns bereits an dieser Stelle bei der Deutschen Meeresstiftung und allen Mitarbeitern bedanken, die dieses Forschungsprojekt möglich machen.

 

Das Projekt

Im vergangenen Jahr haben wir Kunststoffe aus Chitosan hergestellt und diese biologisch gefärbt. Aktuell untersuchen wir nun die Abbaubarkeit unserer Kunststoffe in unterschiedlichen Systemen, wie beispielsweise in Erde, Süßwasser oder Leitungswasser. Als wir von der Ausschreibung der Deutschen Meeresstiftung für ein Forschungsstipendium auf der Aldebaran auf der Ostsee hörten, haben wir uns sofort beworben, da wir das Problem von Plastik und Mikroplastik vor allem in marinen Ökosystemen ein großes ist. Wir wollen in unserer einwöchtigen Forschungsreise auf dem Schiff herausfinden, ob und wie unser selbst hergestellter Kunststoff im Meer abgebaut wird und wie die Lebewesen darauf reagieren.

Ab nächster Woche finden alle Interessierten hier unseren Blog, den wir für euch schreiben.


«