BNE am IKG

Was erwartet euch?

Auf dieser Homepage findet ihr Informationen zu den Aktivitäten, die im Zusammenhang mit der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) am Immanuel-Kant-Gymnasium Tuttlingen stattfinden. Aktuelle Projekte werden hier ebenso vorgestellt, wie Aktionen im Kontext verschiedener Auszeichnungen (Schule gegen Rassismus, Nawigator, Wettbewerbe) und AGs. Ihr könnt euch auf dieser Homepage über spannende Wettbewerbe und Stipendien  informieren, sehen, welche Kooperationen zwischen verschiedenen Gruppen gerade aktuell laufen und je nach Interesse gleich mit dem passenden Ansprechpartner in Verbindung treten.

 

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) am IKG - Was ist das?

Seit Dezember 2020 ist das IKG Mitglied im Schulnetzwerk BNE des Landes Baden-Württemberg, welches 2019 vom Kultusministerium ins Leben gerufen wurde.

Dieses hat zum Ziel, die von der WHO (World Health Organisation) definierten 17 globalen Nachhaltigkeitsziele (siehe Bild oben) an den Schulen verstärkt ins Bewusstsein der Schulgemeinschaft zu rufen und eine aktive Umsetzung derselben zu fördern. So werden Schulen in das Netzwerk aufgenommen, die sich in besonderem Maße im Unterricht und in Form von Projekten, Wettbewerbsteilnahmen und -erfolgen auch praktisch für die Themen Gesundheit, Bildungschancen, saubere Energie, Arbeit, Innovation, Klimaschutz, Nachhaltigkeit sowie Frieden und Gerechtigkeit einsetzen und so gemeinsam Verantwortung für die Zukunft übernehmen.

Vorangegangen war der Auszeichnung eine durch viele KollegInnen miterarbeitete, umfangreiche Zusammenstellung aller unterrichtlichen und außerunterrichtlichen BNE Aktivitäten der letzten zehn Jahre sowie eine Darstellung der fächerübergreifenden und fächerverbindenden Projekte. Weiterhin wurde die Motivation der Schulgemeinschaft in Form eines GLK-, SMV- und Schulkonferenz-Beschlusses abgefragt. Durch die Implementierung eines BNE-Schulteams, bestehend aus Katharina Kaltenbach (naturwissenschaftliche Förderung und Stipendien), Annette Tischhauser und Isabell Wild (Schule gegen Rassismus), Hagen Voß (SMV, Film AG), Aaron Medvedec (Geographie) und weiteren interessierten KollegInnen, können die für das Netzwerk wichtigen fächerübergreifenden Projekte noch besser koordiniert und geplant werden.

Für die Inhalte der Artikel sind die Autoren jeweils selbst verantwortlich.

Impressum:

Herausgeber Land Baden-Württemberg
vertreten durch das Immanuel-Kant-Gymnasium Tuttlingen
Mühlenweg 15, 78532 Tuttlingen, Telefon: 07461/76001-0, Telefax: 07461/76001-90, info@ikg.tut.bw.schule.de

Vertretungsberechtigte:
StDin Patricia Pulfer-Jauch, Schulleiterin
StD Michael Krauss, stellvertretender Schulleiter
info@ikg.tut.bw.schule.de

Verantwortlich im Sinne von § 55 RStV

Immanuel-Kant Gymnasium Tuttlingen
vertreten durch

            StDin Patricia Pulfer-Jauch, Schulleiterin
            StD Michael Krauss, stellvertretender Schulleiter

Mühlenweg 15, 78532 Tuttlingen, Telefon: 07461/76001-0, Telefax: 07461/76001-90, info@ikg.tut.bw.schule.de

 

 

Rechtliche Hinweise

Urheberrecht

Texte, Bilder, Grafiken und Fotos sowie die Gestaltung dieser Internetseiten unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen von Ihnen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch im Rahmen des § 53 Urheberrechtsgesetz (UrhG) ohne jede Änderung vervielfältigt werden. Eine Verbreitung von Kopien (analog oder digital) oder Auszügen ist nur mit schriftlicher Genehmigung zulässig. Der Nachdruck und die Auswertung von Pressemitteilungen und Reden sind mit Quellenangabe gestattet.

Texte, Bilder, Grafiken und sonstige Materialien können ganz oder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Die Inhalte Dritter sind als solche kenntlich gemacht und dürfen ohne Einwilligung des Rechteinhabers nicht vervielfältigt, öffentlich zugänglich gemacht oder öffentlich wiedergegeben werden.

 

Haftung für Inhalte

Die Informationen, die Sie auf diesem Internetauftritt vorfinden, wurden nach bestem Wissen und Gewissen sorgfältig zusammengestellt und geprüft. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereit gestellten Informationen wird jedoch keine Gewähr übernommen.

 

Diensteanbieter sind gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt.

 

Dieser Internetauftritt enthält auch Links oder Verweise auf Internetauftritte Dritter. Diese Links zu den Internetauftritten Dritter stellen keine Zustimmung zu deren Inhalten durch den Herausgeber dar.

 

Für die Inhalte der externen Links sind die jeweiligen Anbieter oder Betreiber (Urheber) der Seiten verantwortlich. Mit den Links zu anderen Internetauftritten wird den Nutzern lediglich der Zugang zur Nutzung der Inhalte vermittelt.

Die externen Links wurden zum Zeitpunkt der Linksetzung nach bestem Wissen und Gewissen auf eventuelle Rechtsverstöße überprüft. Eine ständige inhaltliche Überprüfung der externen Links ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht möglich. Bei Verlinkungen auf die Webseiten Dritter, die außerhalb des Verantwortungsbereichs des Herausgebers liegen, würde eine Haftungsverpflichtung nur bestehen, wenn der Herausgeber von den rechtswidrigen Inhalten Kenntnis erlangen und es technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung dieser Inhalte zu verhindern. Sollten Sie der Ansicht sein, dass die verlinkten externen Seiten gegen geltendes Recht verstoßen oder sonst unangemessene Inhalte haben, so teilen Sie uns dies bitte mit.

 

Datenschutzerklärung

  1. 1. Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

1.1 Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) ist
            StDin Patricia Pulfer-Jauch, Schulleiterin, Mühlenweg 15, 78532 Tuttlingen,
            Telefon: 07461/76001-0, Telefax: 07461/76001-90, info@ikg.tut.bw.schule.de (s. Impressum).

 

1.2 Unseren Ansprechpartner zum Thema Datenschutz an unserer Schule erreichen Sie unter datenschutz@ikg.tut.bw.schule.de.
Den zuständigen Datenschutzbeauftragten für unsere Schule am Regierungspräsidium Freiburg erreichen Sie unter markus.helmle@rpf.bwl.de oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.

 

  1. 2. Information über die Erhebung personenbezogener Daten, Speicherdauer

2.1 Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

2.2 Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

2.3 Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

 

  1. 3. Ihre Rechte

3.1 Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

– Recht auf Auskunft,

– Recht auf Berichtigung oder Löschung,

– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

– Recht auf Datenübertragbarkeit.

3.2 Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Die Datenschutzaufsichtsbehörde ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (LfDI), Königstrasse 10a, 70173 Stuttgart.

3.3 Werden personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation

übermittelt, so haben Sie das Recht, über die geeigneten Garantien gemäß Art. 46 EU-DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

 

5. Links auf andere Webseiten

Wenn wir Links zu Webseiten anderer Organisationen bereitstellen, gilt diese Datenschutzerklärung nicht für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch diese Organisation. Wir empfehlen Ihnen daher, die Datenschutzhinweise auf den anderen von Ihnen besuchten Webseiten zu lesen.