<a href='https://www.freepik.com/vectors/background'>Background vector created by freepik - www.freepik.com</a>

Im Archiv kannst du abgeschlossene Projekte, Aktionen und die erfolgreichsten Wettbewerbsteilnahmen des Jahres anschauen und sehen, was sie gewonnen haben bzw. welche Außenwirkung sie hatten. Aus datenschutzrechtlichen Gründen müssen leider Namen und Fotos mit Personen entfernt und aus Platzgründen können nicht alle Teilnehmer aller Wettbewerbe aufgeführt werden.

Archiv 2021

Wettbewerbe

Bundesumweltwettbewerb: Das IKG nimmt mit zwei Gruppen am Wettbewerb teil. Aufgrund ihrer letztjährigen Teilnahme dürfen sich zwei weitere Gruppen für eine Umwelt Spezial Sendung beim Fernsehformat "Luke, die Schule und ich" bewerben und werden beim Casting ausgewählt.

Jugend forscht: Das IKG nimmt mit sieben Gruppen am Wettbewerb teil, eine Gruppe in Technik, eine in Arbeitswelt, eine in Geo- und Raumwissenschaften, drei in Chemie und eine in Biologie.

Internationale Biologieolympiade (IBO): Das IKG nimmt mit 17 SchülerInnen am Wettbewerb teil, 15 schaffen es in die zweite Runde, einer ins Bundesfinale

Internationale Chemieolympiade (ICHO): Vier SchülerInnen nehmen am Wettbewerb teil, drei qualifizieren sich für die zweite Runde.

Internationale Physikolympiade (IPHO): Zwei Schüler nehmen am Wettbewerb teil, einer qualifziert sich für die zweite Runde.

Internationale Junior Science Olympiade: Das IKG nimmt mit 122 SchülerInnen am Wettbewerb teil, 43 schaffen es in die zweite Runde

Jugend testet: Zwei Gruppen nehmen am Wettbewerb der Stiftung Warentest teil.

ING-Ingenieurswettbewerb: Zwei Schüler nehmen am Wettbewerb mit dem Motto "ÜberDACHT" teil und bauen ihre eigenen Stadiondächer

Jugend präsentiert: Eine Gruppe nimmt am Wettbewerb teil

Suffizienzdetektive: Eine Gruppe nimmt am Wettbewerb der Deutschen Umwelthilfe teil

Tuttlinger Klimapreis: Drei Gruppen nehmen am Tuttlinger Klimapreis teil

2° Gipfel des WWF: Zwei Schülerinnen nehmen am internationalen Klimagipfel teil

Kinderlandstiftung BW:

 

Archiv 2020

Wettbewerbe:

Bundesumweltwettbewerb: Eine Gruppe holt sich mit einem Projekt zu intelligentem Batteriemanagement den Bundessieg, eine zweite Gruppe gewinnt den Sonderpreis mit ihrem Projekt zu Druckerfeinstaubbekämpfung mit Pflanzen.

Jugend forscht: Das IKG nimmt mit 8 Gruppen am Wettbewerb teil und belegt zahlreiche Podiumsplätze. In Chemie gewinnt eine Gruppe mit ihrer Arbeit zu biologisch abbaubaren und anfärbbaren Kunststoffen den Regionalsieg im Fachbereich Chemie. In Biologie belegt das IKG sowohl in der Jugend- (Feinstaubbekämpfung in Innenräumen durch Pflanzen) als auch in der Seniorsparte (Düngungsformen im Klimawandel) den zweiten Platz. Ebenfalls zweite Preise gibt es im Bereich Arbeitswelt (Farbpsychologieprojekt) und Technik (Intelligentes Batteriemanagement).

Internationale Biologieolympiade (IBO): 18 SchülerInnen nehmen am Wettbewerb Teil. Eine Schülerin schafft es ins Bundesfinale.

Internationale Chemieolympiade (ICHO): Eine Schülerin schafft es in die zweite Runde

Internationale Physikolympiade (IPHO): Zwei Schüler schaffen es in die zweite Runde des Wettbewerbs

Internationale Junior Science Olympiade: Das IKG tritt mit 120 SchülerInnen beim Wettbewerb an. Neun SchülerInnen erreichen die Vorauswahl zum Bundesfinale, eine Schülerin schafft es ins Bundesfinale.

Internationale Erfindermesse: Ein Schüler gewinnt mit seinem Projekt eine Goldmedaille.

Robocup: Zwei IKG Teams sind im Bundesfinale erfolgreich

Kinderlandstiftung BW: Vier SchülerInnen dürfen am Stipendienprogramm teilnehmen

Aktionen:

SMV: Nikolausaktion

Schul- und Klassenaktionen: Weihnachtskartenaktion für die Bauarbeiter, Weinachtskartenaktion für Senioren, Handysammelaktion, Jugend trainiert für Olympia

Musik: Weinachtliche Pausenmusik

Archiv 2019

Wettbewerbe und Stipendien:

Jugend forscht: Das IKG nimmt mit sechs Gruppen am Wettbewerb teil. Davon belegt auf dem Landeswettbewerb der Seniorsparte im Bereich Geo- und Raumwissenschaften eine Gruppe den dritten Platz, in der Sparte Biologie und Arbeitswelt gehen im Juniorbereich der Regionalsieg ans IKG, im Bereich Biologie am Ende auch der Landessieg. Im Bereich Chemie belegt die Gruppe einen zweiten Platz beim Regionalwettbewerb.

IJSO: Das IKG nimmt mit 90 SchülerInnen am Wettbewerb teil, 26 erreichen Runde zwei, fünf in Runde drei, eine Schülerin schafft es ins Bundesfinale.

IBO: fünf SchülerInnen nehmen am Wettbewerb teil, alle schaffen es in die zweite Runde.

IPHO: Sechs SchülerInnen nehmen am Wettbewrb teil, alle schaffen es in die zweite Runde.

Landeswettbewerb Mathematik: Das IKG nimmt erfolgreich teil

Internationale Mathe WM: Ein Schüler vertritt das IKG bei der WM und gewinnt mit seinem Team die Bronzemedaille.

Jugend musiziert: elf SchülerInnen befinden sich unter den BundespreisträgerInnen

Kunstwettbewerb des Ministeriums für Inneres: drei SchülerInnen gewinnen Hauptpreise und dürfen für eine nach Slowenien fahren

Planspiel Börse: Zwei Schülerinnen belegen den vierten Platz

Jugend gründet: Zwei Schüler gewinnen mit ihrer Vision einer nachhaltigen Futtermittelproduktion in der Regionalrunde und werden zu einem von drei Pitch-Events eingeladen. Dort belegen sie den zweiten Platz

DELF-Prüfung: Vier Schülerinnen bestehen das international anerkannte Sprachzertifikat für Französisch als Fremdsprache

Kinderlandstiftung BW: vier SchülerInnen dürfen am Stipendium teilnehmen

Aldebaran-Stipendium: sechs SchülerInnen dürfen am Stipendium auf dem Forschungsschiff Aldebaran teilnehmen

 

Aktionen:

SMV: Weihnachten im Schuhkarton, Kooperation mit der Wärmestube Tuttlingen, Halloween-Feier, Nikolaus, Winterball, Send-a-rose, Kulturcafé "Viva México", Vergleichskampf, Fasnet

Schul- und Klassenaktionen: Biotoppflege, Krötenzaunaufstellen, Müllsammelaktionen, Stadtradeln, IKG Sponsorenlauf, Besuch der Gedenkstätte Lager Mühlau, Autorenlesung zum Thema Neue Medien, Autorenlesung der jüdischen Autorin Juna Grossmann, Pflanzaktion "Tuttlingen blüht auf", Handysammelaktion, Batteriesammelaktion, Kunstaktion "Weggehen - Ankommen - Zurückkehren", Planspiel Börse, Planspiel WTO-Verhandlung, Extremismusprävention, Vortrag eines Wirtschaftspsychologen, Vortrag eines Kinderpsychologen, zwei Schülerinnen vertreten das IKG auf einer Messe in der Experimenta Heilbronn, Skatingtag in Geisingen der fünften Klassen, Schüleraustausch mit Bex und Draguignan, Austausch mit Port Orchard (USA), beim Sponsorenlauf werden über 14.000€ erlaufen, die einem guten Zweck zugute kommen, Assisi-Fahrt, "Abikultur - die TV-Show" der Kursstufe 2

Musik/Theater: Unterstufenmusical "Die drei ???", Weihnachtskonzert, weihnachtliche Pausenmusik, Werkstattkonzert, Jahresabschlusskonzert "Eine Hymne für Europa", "tutti funk" in Ochsenhausen, BigBand Konzert mit der SWR BigBand, Produktion einer Konzert DVD und Aufnahme einer CD im Tonstudio der SWR BigBand, "Der Krieg muss weg!" wird von der Theater AG aufgeführt.

Sport: Jugend trainiert für Olympia Schwimmen und Hockey, Bundesjugendspiele, IKG nimmt am run and fun Wettbewerb teil, Stadtradeln

Archiv 2018

Wettbewerbe und Stipendien:

Jugend forscht: Das IKG nimmt mit neun Gruppen am Wettbewerb teil. Es gibt Regionalsieger in Arbeitswelt, einen Regional- und Landessieger in Biologie, einen Sonderpreis beim Landeswettbewerb in Biologie und einen dritten Platz im Bereich Biologie. Außerdem erhält das IKG den mit 1000€ dotierten Schulpreis für besondere Leistungen bei der naturwissenschaftlichen Nachwuchsförderung.

BUW: Das IKG erhält einen Sonderpreis auf Bundesebene.

IJSO: Das IKG nimmt mit 118 SchülerInnen am Wettbewerb teil, ein Schüler schafft es ins Bundesfinale.

IBO: Achtzehn SchülerInnen nehmen am Wettbewerb teil, sechzehn schaffen es in die zweite Runde.

IPHO: Vier SchülerInnen nehmen am Wettbewrb teil, drei davon schaffen es in die zweite Runde.

Jugend testet: Eine Gruppe ist auf Bundesebene erfolgreich und gewinnt Sachpreise.

Jugend präsentiert: Eine Schülerin setzt sich auf Regional- und Landesebene durch und ist im Bundesfinale des Wettbewerbs erfolgreich.

Kinderlandstiftung BW: Vier IKG SchülerInnen dürfen am Stipendium teilnehmen

Europäischer Mathewettbewerb: 55 SchülerInnen nehmen teil. Fünf SchülerInnen erhalten für ihre Leistungen Preise.

Von BW ins All: Zwei SchülerInnen gewinnen den zweiten Preis des Wettbewerbs

Aesculap-Stipendium: Eine Schülerin darf am Programm in Großbritannien teilnehmen.

Aldebaran-Stipendium: Sechs IKG-SchülerInnen gewinnen Stipendientag auf einem Forschungsschiff

Aktionen

SMV: Weihnachten im Schuhkarton, Kooperation mit der Wärmestube Tuttlingen, Halloween-Feier, Nikolaus, Winterball, Send-a-rose, Kulturcafé mit dem Motto "Auf hoher See", Vergleichskampf

Schul- und Klassenaktionen: Autorenlesungen, Schreibwettbewerb, Europäischer Malwettbewerb, Planspiel UN Frieden in Nahost, Vortrag eines Wirtschaftspsychologen, IKG Bienen AG startet mit Honigverkauf, Vorlesewettbewerb, Austausch mit Kanada, Assisi-Besinnungsfahrt, Betriebsbesichtigung von Henke-Sass Wolf, Autorenlesung zum Thema neue Medien, Pflege der Gedenkstätte "Lager Mühlau", Planspiel WTO-Verhandlung Müllsammelaktion der sechsten Klassen

Musik/Theater: Unterstufenmusical "Max und die Zaubertrommel", Weihnachtskonzert, weihnachtliche Pausenmusik Werkstattkonzert "Von Blues und Piraten", Jahresabschlusskonzert "Beziehungen",  "Miteinander füreinander" Benefizkonzert, Workshop mit dem Xylinos-Quintett, "tutti funk" in Ochsenhausen, Big Band Konzert mit dem DHG Rottweil, Gastspiel beim italienischen Ensemble in der Stadthalle Tuttlingen, "Impressionen eines Theaterabends"

Sport: das IKG nimmt mit 150 SchülerInnen und LehrerInnen am run and fun Event teil, Bundesjugendspiele, Benefizschwimmen, Stadtradeln

Archiv 2017

Wettbewerbe und Stipendien:

Jugend forscht: Das IKG nimmt mit acht Gruppen teil, davon belegt jeweils eine Gruppe im Bereich Biologie und Geo- und Raumwissenschaften auf Landesebene einen Sonderpreis, in der Jugendsparte belegt ein Projekt in Biologie den ersten Platz und im Bereich Arbeitswelt den dritten Platz.

BUW: Zwei Schüler erhalten mit ihrem Projekt über die Chloridbelastung an gestreuten Straßen einen Anerkennungspreis

IJSO: Das IKG nimmt mit 92 SchülerInnen am Wettbewerb teil, ein Schüler schafft es ins Bundesfinale, drei weitere Schülerinnen gewinnen das Forschungsstipendium an der Universität Mainz

ICHO: Acht SchülerInnen nehmen am Wettbewerb teil, sechs davon werden zum Landesseminar eingeladen.

IBO: Zwanzig SchülerInnen nehmen am Wettbewerb teil, acht schaffen es in die zweite Runde.

IPHO: Fünf SchülerInnen nehmen am Wettbewrb teil, drei schaffen es in die zweite Runde.

Jugend testet: Fünf Gruppen nehmen am Wettbewerb teil.

Mathematik ohne Grenzen: Drei Klassen qualifizieren sich für die regionale Siegesfeier und belegen dort vordere Plätze.

Kinderlandstiftung BW: Fünf SchülerInnen dürfen am hochwertigen Stipendienprogramm teilnehmen

Schulpreisträger Firma Marquardt: Sechs SchülerInnen erhalten wertvolle Sachpreise

Filmfestival München und Stuttgart: vier IKG SchülerInnen werden mit drei Filmen für zwei Festivals nominiert

Schreibwettbewerb der Klassen 5: Unter dem Motto GEMEINSAM nimmt eine ganze Klasse an dem Wettbewerb teil, vier Beiträge schaffen es unter die besten 10.

Aktionen

SMV: Weihnachten im Schuhkarton, Halloween-Feier, Nikolausaktion, Winterball, Send-a-rose, Kulturcafé, Vergleichskampf, Fasnet

Schul- und Klassenaktionen: Schulfest und 50-jähriges Schuljubiläum, Expertenvortrag zur Wal- und Fledermausforschung, Vortrag eines Wirtschaftspsychologen, IKG gewinnt beim Tigerentenclub erneut den Goldpokal, Müllsammelaktion der sechsten Klassen, Austausch mit Draguignan und Bex, Lateinexkursion nach Trier, Wintertag, Inlinertag der fünften Klassen, NaT-Working Mentorenausbildung in Freiburg, Assisi-Besinnungsfahrt

Musik: Unterstufenmusical "Leben im All", Weihnachtskonzert, weihnachtliche Pausenmusik Werkstattkonzert, Jahresabschlusskonzert "Dancing with the stars", "tutti funk" in Ochsenhausen, BigBand Konzert mit der Formation "Alex und die Affen"

Sport: Jugend trainiert für Olympia Basketball, Schwimmen, Volleyball und Hockey; das IKG nimmt mit 150 SchülerInnen und LehrerInnen am run and fun Event teil

Archiv 2016

Wettbewerbe und Stipendien:

Jugend forscht: Das IKG nimmt mit sechs Gruppen teil, davon gewinnt in den Sparten Biologie, Arbeitswelt und Geo- und Raumwissenschaften jeweils eine Gruppe den Regional und Landessieg in der Jugendsparte.

BUW: Das IKG Projekt zum Thema Mikroplastikfilterung erhält einen hochdotieren Sonderpreis auf Bundesebene.

IJSO: Das IKG nimmt mit 80 SchülerInnen am Wettbewerb teil, 28 schaffen es in die zweite Runde, ein Schüler schafft es ins Bundesfinale.

IBO: Elf SchülerInnen nehmen an der ersten Runde teil, vier an der zweiten Runde

ICHO: Acht SchülerInnen nehmen an der ersten Runde Teil, eine Schülerin gewinnt ein Forschungsstipendium an der Uni Stuttgart

IPHO: Ein Schüler schafft es in die zweite Runde

ICHO: Acht SchülerInnen nehmen am Wettbewerb teil, drei davon werden zum Landesseminar eingeladen.

WeltFAIR-steher: Fünf Schülerinnen nehmen an verschiedensten Herausforderungen des Wettbewerbs teil.

Robotics: drei Teams qualifzieren fürs Bundesfinale

ING-Wettbewerb: Teilnahme einer ganzen Klasse am Wettbewerb mit dem Motto "ÜberDacht"

Korona-Minis Solarbootwettbewerb: Ein Schüler nimmt mit seinem selbstgebauten Solarboot am Wettbewerb teil.

Aesculap-Stipendium: Eine Schülerin erhält einen Platz in Mailand, ein weiter in Polen.

Kinderlandstiftung BW: Ein Schüler darf an dem Vollstipendium teilnehmen

Schülerstipendium der HFU Tuttlingen: Eine Schülerin darf an dem Programm teilnehmen

Aktionen:

SMV: Weihnachten im Schuhkarton, Kooperation mit der Wärmestube Tuttlingen, Halloween-Feier, Nikolaus, Winterball, Send-a-rose, Kulturcafé "Willkommen im Orientexpress", Vergleichskampf, nachhaltige Fasnetsfeier

Schul- und Klassenaktionen: Inlinertag für die Klassenstufe 5, Spendenaktion Regenwald des bilingualen Unterrichts, IKG Sponsorenlauf bringt 18.000€ ein, die für gute Zwecke gespendet werden, Vortrag Wirtschaftspsychologe, 15 Jahre NaT-Working am IKG, Biotoppflege des Biokurses, Vorlesewettbewerb, IKG gewinnt den goldenen Pokal beim Tierentenclub, Schüleraustausch mit Draguignan und Bex, Wintertag, Exursion zum Aletschgletscher des Geographiekurses, Lateinexursion nach Trier, Assisi-Besinnungsfahrt

Musik/Theater: Unterstufenmusical "Wimba und das Geheimnis des Urwalds", Weihnachtskonzert, weihnachtliche Pausenmusik Werkstattkonzert, Jahresabschlusskonzert "Helden", 20er Jahre Revue, "tutti funk" in Ochsenhausen, BigBand Konzert mit der Landeslehrerbigband BW

Sport: 140 IKGler nehmen am run and fun in Tuttlingen teil, 40 SchülerInnen und LehrerInnen nehmen am Tuttlinger Triathlon teil, Sportwochenende der Kursstufe in Konstanz, Erfolge bei Jugend trainiert für Olympia Basketball, Schwimmen, Volleyball und Hockey

Archiv 2015

Wettbewerbe und Stipendien:

Jugend forscht: Das IKG nimmt mit vier Gruppen teil und belegt durchweg Podestplätze. Platz eins in Geo- und Raumwissenschaften und zweiter Platz auf Landesebene mit einem Projekt zu Rekonstruktion von Waldvegetation im Schwarzwald anhand von Holzkohle, Platz zwei in Biologie, Platz drei in Biologie, Platz drei in Physik.

IJSO: 50  nehmen an der Olympiade teil, zwölf SchülerInnen erreichen die zweite Runde des Wettbewerbs. Zwei Schüler erhalten ein Forschungsstipendium für die Juniorforschertage an der Universität Mainz.

IBO: Siebzehn SchülerInnen nehmen an der Olympiade teil, sechs schaffen es in den Vorausscheid zum Bundeswettbewerb. Ein Schüler vertritt das IKG bei der Europameisterschaft in Wien.

ICHO: Sieben SchülerInnen nehmen an der Olympiade teil, zwei schaffen es ins Landesfinale.

IPHO: Drei Schüler nehmen teil, einer schafft es ins Landesfinale.

Robocup: zwei Teams schaffen es zur Deutschen Meisterschaft

Jugend testet: Fünf Schülerinnen nehmen am Wettbewerb mit einem Nagellacktest teil.

International Convention of Environmental Laureats: Eine Schülerin darf an der internationalen Tagung von Umweltpreisträgern teilnehmen.

ING-Wettbewerb: Teilnahme mit 19 SchülerInnen beim Wettbewerb mit dem Thema "Weitblick - Entwurf eines Aussichtsturm"

Aesculap-Stipendium: Eine Schülerin erhält einen Platz in Frankreich ,  zwei weitere Schülerinnen in Polen

Aktionen:

SMV: Weihnachten im Schuhkarton, Kooperation mit der Wärmestube Tuttlingen, Halloween-Feier, Nikolaus, Winterball, Send-a-rose, Kulturcafé unter dem Motto "New York, New York", Vergleichskampf, Fasnetsfeier, Einsatz für rumänische Straßenhunde

Schul- und Klassenaktionen: Projekt "Begegnung baut Vorurteile ab", "Kant trifft...Flüchtlinge", Begegnungstag mit Geflüchteten, Projekt für Tafelladen, Waldschultag, Tierheimprojekt, Fassadenmalerei in der Tuttlinger Innenstadt, Besuch des Tigerentenclubs, Vorlesewettbewerb, Schüleraustausch mit Bex, Schüleraustausch mit Draguignan, Austausch mit Kanada, NaT-Working Schülerkongress, Biotoppflege, Operationsworkshop bei Aesculap, Suchtprävention

Musik/Theater: Unterstufenmusical "Im Riff geht's rund", Weihnachtskonzert "A trip to...", weihnachtliche Pausenmusik Werkstattkonzert, Jahresabschlusskonzert "All you need is love", Bigband Konzert mit dem Gymnasium Spaichingen, Bigband "Tutti funk" in Ochsenhausen, Theaterstück "Die Räuber. Schiller für uns"

Sport: Teilnahme am Tuttlinger Triathlon mit zehn SchülerInnen und vier LehrerInnen, Jugend trainiert für Olympia in den Sparten Basketball, Fechten und Volleyball, Sport Wochenende der Kursstufe an der Universität Konstanz